Am 12.01.2019 fand in gemütlichem Rahmen die Ehrung der Jugendfahrer für die Saison 2018 statt. Erfreulicherweise konnten wir uns im letzten Jahr über einen großen Zulauf im Jugendbereich freuen. Mittlerweile zählt der Verein 41 Jugendliche.

 

Zu Beginn hat unser Jugendwart Felix Meermann einen Rückblick der vergangenen Saison gegeben. Neben den regelmäßigen Trainingseinheiten für Mountainbike und Rennrad wurden auch Ausflüge in Bike Parks, ein Grillnachmittag und ein Schrauber-Workshop angeboten. Außerdem wurde an zahlreichen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen (MTB, Rennrad, Bahn, Enduro, Downhill, Radcross) teilgenommen.

 

Auch in der neuen Saison 2019 erwarten unsere Jugendfahrer wieder ein umfangreiches Sportprogramm.

Folgende Termine stehen schon fest:

09.02. Ausflug zum Indoor Bikepark bei Strasbourg

08.03. Informationsveranstaltung für Eltern und Jugendliche: Passendes Fahrrad, Kleidung, Zubehör, Training, Rennen

13.04. Ausflug zum Flowtrail Bike Park Stromberg

16.08. Grillnachmittag der Jugend

 

Und natürlich die wöchentlichen Trainingseinheiten für MTB und RR sowie die regelmäßige Teilnahme an Wettkämpfen.

Alle Termine findet ihr in unserer App und im Kalender auf unserer Webseite www.tpl.bike !

 

Höhepunkt des Abends war natürlich die Ehrung unserer Fahrer.

 

Besonders hervorheben möchten wir die Gesamtsieger ihrer Klasse beim Saar Pfalz Cup: Hanna Hagemann U11 und Niklas Wernicke U15.

Ebenfalls geehrt wurde Max Müller U13 mit mehreren Platzierungen, sowie Felix Borkenhagen U15 und Florian Knöringer U17.

Erstmalig hatten wir 2018 mit Leandro Thomys auch einen Fahrer im Downhill-Bereich und mit Niklas Wernicke einen Fahrer auf der Bahn am Start.

Des Weiteren wurden die fleißigen Teilnehmer der Trainingseinheiten und Wochenendtouren belohnt.

 

Wie es im Vereinsleben so ist, geht natürlich nichts ohne das unermüdliche Engagement der Trainer und Betreuer, die in Form von Tourenbegleitung, Fahrdiensten, Rat und Tat und vieles mehr dies alles erst möglich machen!

 

Vielen lieben Dank hierfür!

Wir wünschen allen jungen Sportlern einen guten Start in die neue Saison!