Zum Saisonabschluss haben sich wie jedes Jahr einige TPLer zum Wasgau Bike Marathon eingefunden.
Etwas überrascht vom morgendlichen Nieselregen ging es trotzdem motiviert auf die Strecke.
 

Nachdem sich die ersten Staus auf den Trails gelichtet hatten, ging es zügig Richtung erste Verpflegung auf der Hohen List. Nach ein paar belegten Brötchen und Kuchen standen schöne Trails auf dem Programm.

Vorbei an der Ruine Neu-Dahn und der zweiten Verpflegung am Neudahner Weiher ging es steil hoch zum Handschuhkopf. Noch viel steiler ging es dort aber wieder runter!

Der längste Anstieg der Tour stand dann vor dem Bier-Stand an! Mit 'nem alkoholfreien Bierchen angestossen und kurz die Muskeln gedehnt, waren es "nur" noch 200Hm ins Ziel.

Dank der mega steilen Trails konnte der Adrenalinspiegel aber bis ins Ziel konstant hochgehalten werden!
Erschöpft aber glücklich haben alle die 80km und 2.400Hm geschafft!